Chrimaluxe|Review|Collaboration



Chrimaluxe Minerals


Hallo zusammen!
Heute möchte ich euch meine Minerallidschatten von Chrimaluxe vorstellen. Ich habe sie zum testen zugeschickt bekommen.
Ich habe 4 Glänzende, 2 und 2 schimmernde matte Töne zugeschickt bekommen.
Ich muss sagen ich bin total begeistert von den Lidschatten.
Am Anfang hatte ich ein wenig Angst, weil es Minerallidschatten sind in kleinen losen Böxchen angekommen. Aber die Anwendung ist kein Problem. Zudem hatte ich auch Angst das mir die Partikel in die Augen kommen. Ich hätte dann ein Problem gehabt, weil ich Linsenträgerin bin. Dazu erzähle ich euch Später mehr.


Die glänzenden Lidschatten

Ich habe sterben Nummer 62,63,86 und 98 zugeschickt bekommen. Ich liebe Braun-und Rosatöne auf meinen Augen. 
*
Die glänzenden Lidschatten heissen Mineral Lidschatten Glamour. Den Namen haben die Lidschatten verdient. Jeder Einzelne, den ich getestet habe hat seinen eigenen speziellen Schimmer. Die Nummer 86 hat einen tollen blauen Unterton der manchmal schön schimmernd. Natürlich je nach Lichtverhältnissen. Sonst Scheint er ganz normal Ein weisslicher Lilaton zu sein. Es scheint als wäre er ein holographischer Ton!

Die Nummer 63 hat einen tollen Goldschimmer. Den kann man perfekt für Smokey Eyes mit einem matten Schwarzen Lidschatten kombinieren. 

Die Nummer 62 ist ein weisslicher Rosaton mit tollen Glitzerpartikeln darin, die nur so vor sich herfunkeln.

Zuletzt habe ich die Nummer 98 getestet. Diese ist ein sehr deckender Ton. Alle von den Lidschatten waren deckend, aber dieser ist mehr pigmentiert. Der letzte ist ein sehr schöner Bronzeton und glänzt extrem!

86 & 98

63 & 62


62




86



63




98
                                                 


 Die matten Lidschatten

*


Von den matten Tönen durfte ich die Lidschattenfarben 02 und 16 testen. Hier teste ich einen Vanilleto und einen hellen Braunton!

Die Nummer 02 wird als warmer Vanille ton Bezeichnet und die Nummer 16 als dunkle Schokolade. Die dunkle Schokolade habe ich mir dunkler Vorgestellt, Für mich Scheint es, dass es ein normales, Mittelbraun ist. Der Vanilleton ist perfekt um als Unterton für aufwendigere Augenmakups zu verwenden.

02 & 16
02
16

Die schimmernden Lidschatten

*

Von den schimmernden Lidschatten durfte ich die Nummer 37 und 40 testen.

Die Nummer 40 wurde von der Webseite als  leichter schimmer, violett-pflaumenfarbener Mineralpuder mit braunem Unterton Bezeichnet. 
Als ich den Ton bei mir aufgetragen habe, habe ich gedacht es wäre ein  Grauton. Erst nacher habe ich den leichten Schimmer gesehen, der der Lidschatten bei einem bessern Licht hat. Für mich scheint der Lidschatten als Grauton mit lila schimmernden Schimmer.

Leicht schimmer, zart-grauer Mineralpuder mit Tendenz ins Lavendelfarbene sollte die Nummer 37 sein. Ich habe die Farbe als ein helles Grau empfunden.

37 & 40
37

40


Haltbarkeit

Die Haltbarkeit der Lidschatten variiert bei den verschiedenen Arten der Lidschatten. Die glänzenden halten am Besten und dann kommen die Schimmrigen und zum Schluss die Matten. Ich habe unter den Lidschatten immer eine Basis verwendet. Ich benutze die  Primer Potion von Urban Decay. Im Grunde halten alle gut. Nur bei den matten Lidschatten hatte ich am Ende des Tage eine leicht gecreasete Falte.

Für Linsenträger

Die LidschattensSind gut geeignet für Linsenträger. Ich selber bin Linsenträgerin und habe manchmal bei losen Pudern Probleme, dass das Puder in mein Auge kommt. Hier bei den Lidschatten ist es nicht der Fall. Sie sind nicht zu bröslig und fallen auch nicht beim Auftrag vom Auge.


Hier der Link zur Seite:

chrimaluxe-Mineralien


Ich Möchte mich Nochmals for the Zusammenarbeit mit Chrimaluxe bedanken. Es war für mich als Makeupjunkie eine grosse Freude, die Minerallidschatten testen zu dürfen. Ich freue mich auf eine
weitere Zusammenarbeit mit Chrimaluxe Minerals!
* Die Bilder die mit einem Stern makiert worden sind, sind von der Webseite.

Liebe Grüsse


Patricia Corina ♥


Vergesst Nicht bei meinem Giveaway mitzumachen! ♥



Schau auf meiner Instagramseite vorbei! ♥


You May Also Like

0 Kommentare

Seiten