REVIEW: Eucerin Even Brigther Gesichtspflege

by - 09:26:00

Hallo meine Lieben! 
Heute möchte ich euch Gesichtspflegeprodukte gegen Pigmentflecken vorstellen. Zudem habe ich auch zwei Produkte für den Sonnenschutz bekommen. Der Beitrag ist in einer Kooperation mit Eucerin entstanden. Ich habe die Produkte an meiner Mutter ausgetestet, da ich noch keine Probleme mit Pigmentflecken habe.

Eucerin hat mir eine Tages-und Nachtpflege, sowie ein Serum-Konzentrat und zwei Sonnenpflegen zur Verfügung gestellt. Hier sind alle Produkte verlinkt:

Even Brighter Tagespflege







Die Gesichtspflegeserie EVEN BRIGHTER verspricht laut verschiedener Studien Pigmentflecken sichtbar zu mildern und ein strahlenden, ebenmässigen Teint zu verleihen. Die Nachtpflege enthält den hochwirksamen und zugleich hautverträglichen Wirkstoff B-Resorcinol, der bereits im Ursprung auf die Melaninproduktion einwirkt. Glycyrrhetinsäure, ein Wirkstoff natürlichen Ursprungs aus der Süssholzwurzel, unterstützt zudem die hauteigene Reparatur UV-bedingter Zellschäden. Durch das Dexpanthenol wird der hauteigene Reparatur Regenerationsprozess stimuliert. So wirkt die Haut am Morgen frisch und regeneriert. Die ersten Ergebnisse kann man nach ca. 4 Wochen sichtbar sehen. 

Am Tag werden die Pigmentflecken aufgrund der Sonneneinstrahlung verstärkt. UV Strahlung regt die pigmentbildenden Zellen der Haut an. Die nachgeschalteten Prozesse laufen nach UV-Exposition ab, sodass man sicherlich argumentieren kann, dass auch in der Nacht der Pigmentbildung entgegengewirkt werden soll und auch die Regeneration der Haut gefördert werden soll. Die Anwendung der Eucerin Sonnencreme tagsüber und die Nutzung der Eucerin Even Brighter Nachtpflege ist daher empfehlenswert.

Basierend auf dem Wissen, habe ich meine Mutter gebeten, die Produkte wie folgt aufzutragen:
Am Tag soll sie die Sonnencreme oder Tagespflege benutzen. Am besten beides zusammen. Wenn sie mehr pigmentierte Stellen hat, kann sie das Serum anwenden. So werden die betroffenen Stellen besser behandelt. Das Serum kann am Tag oder als Nachtpflege angewendet werden. Am wichtigsten ist aber die Nachtpflege, um der Pigmentbildung entgegen zu wirken und zusätzlich die Regeneration der Haut zu fördern. Ziel ist es, dass die Haut frisch und ebenmässig wirkt am Morgen.  

Nach einer Woche testen, kann man schon erste Ergebnisse sehen:  die Haut meiner Mutter sieht schon viel gesünder aus und hat eine ebenmässigeren, schöneren Teint.


Eure Patricia♥ 
↓       Schaut auf meinen Social Mediaseiten vorbei! Link♥↓





You May Also Like

1 Kommentare

Seiten