Nutellazimtrollen Rezept

by - 08:19:00

 Heute zeige ich euch eine tolle Idee Nutella noch schmackhafter zu machen! Wir machen heute zusammen Nutellazimtrollen. 

Was ihr für eine Rolle braucht ist:

  • ca.1 EL Nutella
  • 1 Toast
  •  1 TL Zimt
  • 1-2 EL Zucker 
  • 1 Ei (kann auch für mehrere Rollen gebraucht werden)

Als erstes nehmt ihr so viele Toasts wie ihr braucht. In meinem Fall habe ich drei Stück zubereitet. Diese walt oder drückt ihr flach. Als nächstes streicht ihr so viel Nutella wie ihr mögt auf euren Toast. Die gesamte Fläche sollte bedeckt sein. Danach rollt ihr die Toasts vorsichtig auf. Achtung der Toast könnte brechen - langsam aufrollen! Jetzt heizt ihr eine Bratpfanne mit Bratbutter auf . Nebenbei quirlt ihr das Ei auf und rollt die Nutellarollen darin. Diese bratet ihr auf jeder Seite in der Bratpfanne kurz an. Danach stellt ihr eine Schüssel mit der Zucker-Zimtmischung bereit. In dieser rollt ihr die fertigen Nutellarollen. Nun habt ihr leckere Frühstücks- oder Dessertrollen. Aufgeschnitten sehen sie besonders schön aus. 





You May Also Like

0 Kommentare

Seiten